Autor: Miriam Nuschke

Under Construction

Im Moment baue ich diesen Blog etwas um. Neues Theme, neue Kategorien, neue Themen und Beiträge. Alles wird natürlich schöner, besser und interessanter. Bis alles fertig ist, bitte ich kleine „Baustellenprobleme“ zu entschuldigen! —— Bildcredit, da ausnahmsweise nicht von mir: http://www.freepik.com/free-photos-vectors/background (Background vector designed by Rwdd_studios – Freepik.com)...

Read More

Das Jahr der 100 Bücher

Lesen ist Magie. Das wusste ich schon immer. Wenn ich lese, versinke ich voll und ganz in einem Buch. Lasse mich von der Geschichte entführen, lache und weine mit den Charakteren. Rätsel und kämpfe – und bin am Ende manchmal ganz erschöpft. Herrlich! Die Realität einfach mal für ein paar Minuten – oder auch Stunden und Tage – aussperren. In eine andere Welt eintauchen und sich von der eigenen Phantasie ebenso entführen lassen, wie von der des Autors – oder der Autorin. Ganz ehrlich: Das macht mich glücklich. Immer und immer wieder. Und es ist eine unglaubliche Inspirationsquelle. Jedes...

Read More

Abenteuer für Rudi von Möwe

Rudi von Möwe ist ein Konig der Lüfte – und der Küste. Die Nordseeinsel Föhr ist sein Revier. Und dies die Geschichte eines ganz besonderen Wochenendes in seinem sturmerprobten jungen Leben. Auf seiner Insel genießt Rudi tagein tagsaus das rauhe Meeresklima und kennt einfach jeden. Die frechen Dorfziegen, flauschigen Schafe, fleißigen Bauern, findigen Hofkater, fabelhaften Bäume und und und.. Normalerweise geht hier alles ganz entspannt seinen Gang, doch an einem Wochenende im späten September war es damit plötzlich vorbei. Die Hauptsaison war überstanden und nur wenige Touristen störten noch die Ruhe von Rudi und seinen Freunden. Bis… Ja, bis...

Read More

Kunstvoll unscharf

Zum 20-jährigen Jubiläum der Cyclassis habe ich mich mit der Kamera bewaffnet und ein paar Stunden im Rausch der Geschwindigkeit verbracht. Rein fotografisch natürlich ;-). Im Schwung des Spiels mit verschiedenen Techniken (um das Tempo möglichst vielfältig einzufangen) kamen auch ein paar fast schon abstrakt wirkende Bilder heraus. Wenn ich Neues ausprobiere, übertreibe ich halt auch gerne mal. Quasi wie ein Kind, das seine Grenzen testet ;-). Spannung durch abstrakten Charme Bilder mit bestechender Schärfe können großartig sein, aber gekonnt unscharf – das ist auch eine Kunst für sich. Mit seinen leuchtenden Farben und der Dynamik zieht mich nämlich...

Read More